Home
Aktuelles
Trainingszeiten,-ort
Erfolge
Judo
Karate
ACS
Qigong
Fotoalbum
Gästebuch
Schwarzes Brett
Anmeldeformular
Kontakt

 

Allgemeines

 

Termine

 

 

 

 

Judo/Sambo (Bilder der Erfolge sind im Fotoalbum unter der Rubrik Erfolge zu sehen)

Drei U12 Kreismeister in Mannheim
5 unserer U12 Judoka nahmen an der Kreismeisterschaft am 03.02.2019 in Mannheim teil. 3 männliche und 2 weibliche Kämpfer konnten sich alle in ihren Gewichtsklassen behaupten und sich nach
spannenden Fights für die Bezirksmeisterschaften am 16.02.2019 in Viernheim qualifizieren. Julia Strifler -44Kg, Kacper Hinc-43Kg und Adrian Kulinitsch -26kg wurden verdient Kreismeister. Tom Leneke -34Kg musste sich im Finale geschlagen geben und erreichte dadurch den 2.Platz. Viktoria Heinrichs -30Kg kam am Ende des Tages auf einen 3.Platz.

Dennis Höllriegl und Eyüp Soylu holen Gold bei den Deutschen Sambo Meisterschaften
Am Wochenende nahmen Dennis Höllriegl (Bild 1.von links) und Eyüp Soylu (Bild 1.von rechts) vom 1.Karate-Do Mannheim-Schönau bei den diesjährigen Deutschen Sambo Meisterschaften in Marburg teil.

Dabei konnten Dennis Höllriegl bei den Männern in der Klasse -90kg und Eyüp Soylu bei den Masters in der Klasse -100kg-M5, jeweils ihren Titel vom Vorjahr souverän verteidigen und sich beide über die Goldmedaille in ihren Klassen freuen.
Somit hat sich Dennis Höllriegl für die Europa- und Weltmeisterschaften bei den Männern und Eyüp Soylu für die Weltmeisterschaften der Masters qualifiziert.

 

Tom Leneke ist Sportler des Jahres 2018
Tom hat durch tolle Leistungen bei den Meisterschaften und Turnieren im Jahre 2018 den Titel mehr als verdient. Auch durch vorbildliches Verhalten, Hilfsbereitschaft und Ehrgeiz im Training ist die
Auszeichnung gerechtfertigt.

 

Schneemann-Turnier voller Erfolg
Beim diesjährigen 21.Schneemann-Turnier am 01.12.2018 in Schwetzingen der Altersklasse U10, U12 und U15 konnten unsere Judoka tolle Kämpfe abliefern, alle das Siegerpodest besteigen und somit
folgende Plätze belegen:

 

U10
Lucie Eicher  -24.4Kg             1.Platz
Viktoria Heinrichs -29.2Kg    1.Platz
Marcel Grüber  -25,7Kg          1.Platz
Luke Eicher  -21.7Kg               1.Platz
Leon Hodaj  -38.3Kg               3.Platz

 

U12
Attila Fodor -37Kg                    1.Platz
Kacper Hinc  -40Kg                  2.Platz
Ruslan Radevic-37Kg               7.Platz

 

U15
Szintia Fodor -57Kg                  2.Platz
Maximilian Birnbaum -66Kg    3.Platz

 

28.Katana-Turnier voller Erfolg

Beim diesjährigen 28.Katana-Turnier am 20.10.18. in Bürstadt konnten unsere U11 Judoka wieder einmal Super Kämpfe abliefern und alle das Siegerpodest als Bestplatzierte besteigen.

Viktoria Heinrichs     29.2kg  1.Platz
Lucie Eicher             24.5kg  1.Platz
Luke Eicher              20.9kg  1.Platz
Tom Leneke             30.1kg  1.Platz
Kacper Hinc             37.7kg  1.Platz
Ruslan Radevic        34.5kg  2.Platz

 

Alle Kämpfer auf Podest in Bad Dürkheim

Beim 9. Internationalen Weinstraßenpokal am 10.06.2018 holten alle 7 Kämpfer Medaillien in Bad Dürkheim. Mit tollen Kämpfen belegten die Judoka der U10 und U12 folgende Plätze:

 

U10  Viktoria Heinrichs  -28kg   2.Platz
         Marcel Grüber       -25kg  2.Platz
         Adrian Kulinitsch   -24kg   3.Platz

U12  Kacper Hinc           -40kg  1.Platz
         Nicole Kulinitsch    -31kg  3.Platz
         Florian Buchler      -40kg   3.Platz
         Ruslan Radevic     -33kg   3.Platz

 

1. Karate-Do bester Verein in Viernheim

Das 2. Frühlings Cup Pokalturnier in in Viernheim war ein Erfolg auf ganzer Linie. 5 Judoka der Altersklasse U10 starteten am Samstag den 05.05 2018 und holten mit ihren Leistungen den Gesamtsieg der Vereinswertungen.
Hier die Platzierungen

 

Viktoria Heinrichs     -28kg     1.Platz
Lucie Eicher             -24kg     1.Platz
Luke Eicher              -22kg    1.Platz
Marcel Grüber          -26kg     3.Platz
Adrian Kulinitsch      -22kg     3.Platz

 

 

U10 und U12 in Schwetzingen
Gleich 7 unserer Judokids gingen beim diesjährigen Ernst Fränznick Gedächtnisturnier am 28.04.2018 in Schwetzingen auf die Matte. Am Ende des Turniertages erzielten alle Kämpfer tolle Podestplätze mit folgenden Plätzen.

 

U10  Viktoria Heinrichs    -27kg   1.Platz
          Lucie Eicher          - 24kg  1.Platz
          Marcel Grüber       -25kg   3.Platz
          Luke Eicher            -22kg  1.Platz

U12   Tom Leneke           -31kg   3.Platz
          Florian Buchler      -40kg   1.Platz
          Kacper Hinc           -43kg   2.Platz

 

2. Plätze im Odenwald
3 Judoka unseres Vereins nahmen beim 19. Nibelungenturnier in Lindenfels am 22.04.2018 teil. In der Altersklasse U18 startete Michelle Grüber -52 kg  und bei der U12 Viktoria Heinrichs -28 kg und Kacper Hinc -43 kg. Alle Kämpfer erreichten nach spannenden Fights das Finale. Nach guten Leistungen belegten  alle Judoka den 2.Platz.

 

3 Kreismeister in Hemsbach
Die Kreis-Einzelmeisterschaften der U12 am 27.01.2018 in Hemsbach war für unsere Judoka ein voller Erfolg. Alle 3 Kämpfer konnten sich den Titel Kreismeister erkämpfen. In der Gewichtsklasse -31kg gewann Tom Leneke alle seine Kämpfe vorzeitig und stieg als Kreismeister am Ende des Tages aufs Treppchen. Auch Florian Buchler, der -40kg auf die Matte ging und Kacper Hinc, der -43Kg kämpfte, gewannen souverän ihre Fights und gingen als Kreismeister von der Kampffläche. Somit qualifizierten sich alle für die Bezirksmeisterschaft, die am 24.02.2018 in Viernheim stattfindet.

 


Medaillen in Pforzheim
Die Landes-Einzelmeisterschaften der Altersklasse U18 fanden am 27.01.2018 in Pforzheim statt. Michelle Grüber startete  in der Gewichtsklasse -48Kg und konnte durch gute Leistungen am Ende des Turniers den 3. Platz belegen. Jan Gärtner, der -55kg kämpfte, ging am Ende seiner Kämpfe als 2ter von der Matte. Durch ihre Platzierungen konnten sich beide Judoka für die Süddeutschen Meisterschaften am 18.02.2018 in Heilbronn qualifizieren.

 

Unsere U10 und U12 holen Pokale in Schwetzingen
beim 20. Schneemann Turnier am 02.12.2017 in Schwetzingen, waren unsere Judoka der U10 und U12 erfolgreich und belegten am Ende des Tages folgende Platzierungen:

 

U10
Lucie Eicher           -19.4kg   3. Platz
Luke Eicher            -22.6kg   1. Platz
Adrian Kulinitsch    -20.7kg   3. Platz
Kacper Hinc           -39kg      1. Platz
Tom Leneke           -28.1kg   2. Platz
Marcel Grüber        -23.8kg   3. Platz

 

U12
Florian Buchler           -37kg   9. Platz
Benjamin Buchler       -55kg   7. Platz
Maximilian Birnbaum  -55kg   5. Platz
Attila Fodor                 -37kg   3. Platz
Jasmin Schiller           -57kg   3. Platz

 

Pokale in Nußloch
Unsere Judoka nahmen zahlreich beim diesjährigen 9. Rhein-Neckar-Odenwaldpokal am 14.10.2017 in Nußloch teil. Insgesamt 12 Teilnehmer in verschiedenen Alters- und Gewichtsklassen gingen erfolgreich auf die Matte und erreichten folgende Platzierungen: 

 

 

U11

-26kg Marcel Grüber             9. Platz
           Luke Eicher                7. Platz
           Djamel Belmokhtar   11. Platz

-28kg  Tom Leneke                2. Platz

-31kg  Attila Fodor                 3. Platz

-37kg  Florian Buchler           5. Platz

-40kg  Kacper Hinc                2. Platz 
-26kg  Victoria Heinrichs       2. Platz 
           Lucie Eicher               5. Platz

U15

-34kg   Gibril Belmokhtar        5. Platz

-55kg   Maximilian Birnbaum  3. Platz

-48Kg   Jasmin Schiller         2. Platz

 

Medaillen in Bürstadt
Tolle Leistungen und vor allem spannende Kämpfe absolvierten unsere großen und kleinen Judoka beim diesjährigen 27. Katana-Turnier am 11. und 12. November in Bürstadt. Jeder Kämpfer konnte am Ende des Turniers eine Medaille und Urkunde mit nach Hause nehmen.

 

U11

-23.9 kg  Marcel Grüber            3. Platz
-27.3 kg  Victoria Heinrichs       2. Platz
-37.3 kg  Attila Fodor                 2. Platz
-37.4 kg  Florian Buchler           3. Platz
-39.8 kg  Kacper Hinc                1. Platz

 

U18

-55kg      Jan Gärtner                 2. Platz

 

U 21

-81Kg     Nick Umstätter             3. Platz
+100kg   Marcel Kamasz            1. Platz

 

Männer

+100kg   Marcel Kamasz            3. Platz

 

 

3. Platz in Griechenland
Unser Trainer der Judoabteilung Eyüp Soylu nahm bei den diesjährigen Sambo-Weltmeisterschaften der Veteranen am 21.-23. Oktober 2017 in Thessaloniki in Griechenland teil. In der Gewichtsklasse -100kg konnte Eyüp seine Kämpfe vorzeitig beenden. Leider hatte er beim Einzug ins Finale das Nachsehen und belegte am Ende des Tages den 3. Platz.

Gratulation von der Judoabteilung für diese beachtliche Leistung.